Melanchtongemeinde Malsch

Kinder im Mittelpunkt

Die Bedürfnisse der Kinder in ihrer jeweiligen Entwicklung stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit mit den Kindern.

In einer von Konsum und Medien geprägten Welt bieten wir den Kindern einen Ort,

> um Kontakte zu knüpfen,
> Freundschaften zu schließen und zu pflegen,
> Andere und sich selbst besser kennen zu lernen,
> selbstsicher zu werden,
> aufeinander zu hören und mit Konflikten gewaltfrei umzugehen.

Im freien und selbst bestimmten Spiel geben wir den Kindern Hilfestellung und Unterstützung.

Im Rahmen von Projekten machen wir gezielte Angebote, die dazu beitragen, dass die Kinder Natur und Umwelt mit allen Sinnen erfahren und mit Sachinhalten und Techniken vertraut werden.

Ein wichtiges Ziel für unseren Träger und unser ErzieherInnen-Team ist es, christliche Werte wie Hilfsbereitschaft, Toleranz und Dankbarkeit zu vermitteln. Christliche Glaubensinhalte werden dabei durch kindgerechte Lieder, Geschichten und das Feiern der kirchlichen Feste weitergegeben.

Samstag, 01.12.2018

Hunger nach Gerechtigkeit

Die 60. Aktion von "Brot für die Welt" beginnt am 1. Advent. Alle Kollekten aus den Advents- und Heilig-Abend-Gottesdiensten werden an "Brot für die Welt" weitergeleitet. Auch die Spendentütchen und Überweisungsträger können Sie nutzen, um das Projekt zu unterstützen. Herzlichen Dank für das, was Sie geben können! ... weiterlesen