Melanchtongemeinde Malsch

Mit den Eltern Hand in Hand

Wir wollen die Erziehungsarbeit der Familien begleiten und ergänzen. Dazu ist eine intensive, vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Kindergarten und Elternhaus unverzichtbar. Dabei wollen wir Eltern die Möglichkeit geben, sich untereinander kennen zu lernen und einen Einblick in die Kindergartenarbeit zu bekommen, zum Beispiel durch:

> ein erstes Aufnahmegespräch,
> regelmäßige Elterngespräche / Entwicklungsgespräche,
> die Möglichkeit zur Hospitation von Eltern in den Gruppen,
> Elternabende zu verschiedenen Themenschwerpunkten,
> regelmäßige Treffen der Elternbeiräte und der Erzieherinnen.

Weitere Angebote, die wir Ihnen als Eltern und Großeltern machen:

> Opa/Oma - Nachmittage
> Vatertage
> Familienfeiern
> gemeinsam gefeierte Gottesdienste
> Tage der offenen Tür
> Kindergartenfeste
> Einladungen in die Gruppen
> Veranstaltungen des Elternbeirates zum besseren Kennenlernen.

Auf diese Weise soll der Kindergarten für Eltern und Kinder eine offene Begegnungsstätte sein.

Samstag, 27.02.2021

Worauf bauen wir?

Weltgebetstag: "Vanuatu" am 05. März 2021 Auch wenn es 2021 keinen Präsenzgottesdienst mit anschließendem Beisammensein geben kann – der Weltgebetstag fällt nicht aus! Wenn Sie teilnehmen möchten, laden wir Sie ein, ein "Überraschungspaket" bei uns (Birgit Koch, Tel. 4332 oder Luitgard Heinzler, (AB) Tel. 30041) zu bestellen. Mit diesem Paket und einer Gottesdienstübertragung um 19 Uhr auf Bibel TV oder YouTube können wir getrennt zusammen sein und gemeinsam feiern. Darauf bauen wir. Ihr Weltgebetstags-Team ... weiterlesen