Melanchtongemeinde Malsch

Ökumenische Segensfeiern und Einweihungshandlungen

Bei vielen kommunalen und vereinsbezogenen Gelegenheiten zeigte sich die Malscher Ökumene durch gemeinames Handeln.

Hierzu gehören insbesondere gemeinsame Segensfeiern und Einweihungshandlungen wie:

  •     Einsegnung der Friedhofserweiterung
  •     Segnung des neuen Einsatzfahrzeuges
        der Malscher Feuerwehr
  •     Einweihung des "neuen" Schwimmbades
            > Zeitungsberichte
                - Bericht MAZ
                - Bericht Gemeindeanzeiger
                - Bericht Wo
            > Bilder: Pfarrer einmal anders            
                     
                          
  •     Einsegnung der neuen Kolumbarienwand

Sonntag, 10.05.2020

Erster Gottesdienst nach der Corona-Pause

Am Sonntag, 17. Mai 2020 um 10.00 Uhr findet in der Katholischen Kirche St. Bernhard – unter den erforderlichen Hygieneschutzmaßnahmen - ein evangelischer Gottesdienst statt. Hierzu laden Pfarrer Claudius Zeller und der Ältestenkreis die Gemeinde herzlich ein. ... weiterlesen